Krimikribbeln vor Ort

Witwenrallye von Michaela Küpper

Witwenrallye_coverVor einigen Monaten habe ich bei einem Netzwerktreffen die Krimiautorin Michaela Küpper kennengelernt. In Königswinter, wo ich lebe, arbeite und ab und zu Rezensionen schreibe. Sie lebt und schreibt auch in Königswinter. Ihre Krimis spielen in unmittelbarer Nähe – im Siegtal, das ist um die Ecke.

Ihr neues Buch Witwenrallye ist ein spannender Krimi mit vielen überraschenden Wendungen. Und obwohl sich immer wieder neue Handlungsfenster öffnen, bleibt die Geschichte konsistent und gewinnt an Tiefe.

Vermisstes Pferd, Frau, Kind – tote Ehemänner

Zuerst geht es um ein gestohlenes Pferd. Dann um eine vermisste Frau. Kurz darauf stirbt der Mann, der die Frau als vermisst gemeldet hat. Der Mann ist der Bruder eines Häftlings, leider auch schon tot. Vor vielen Jahren haben die beiden einen Geldtransporter überfallen und die Beute wurde nie gefunden. Der (tote) Mann der vermissten Frau hat eine Tochter, Rachel. Die 13-Jährige weiß, wo das Geld ist. Später verschwindet auch sie. Die Witwen der verstorbenen Brüder suchen das Geld. Es gibt einen weiteren Toten, ein Fremder, der dauernd hinterm Baum steht und beobachtet. Das klingt verworren, aber es gibt ja Johanna Schiller.

Die Dedektivin Johanna Schiller ist die Hauptfigur. Sie hat einen trockenen und bodenständigen Humor. Wenn sie neuen Auftraggebern gegenübersteht, dann nickt und lächelt sie. „Ich nicke und lächle, weil Nicken und Lächeln gut ist, wenn man mit einem neuen Klienten warm werden will.“

Johanna Schiller findet das Pferd, sie findet die vermisste Frau und später Rachel im Stall schlafend. Die Beute aus dem Raubzug findet sie nicht – zieht aber ihre Schlüsse am Ende des Buchs und lässt die geneigte Leser/innenschaft daran teilhaben – ein gutes Ende, ganz nach meinem Geschmack.

Die Orte des Geschehens liegen in der Nachbarschaft 

Blankenberg1Zuvor muss aber auch sie einiges an Krimistoff erfahren: Sie wird in eine Scheune eingesperrt und von einem Ex-Häftling bedroht. Sie wird quasi von allen Leuten, mit denen sie spricht, angelogen. Sie trinkt mit einer Giftmischerin Tee und hofft, dass da nichts drin ist. Sie wird in einem Keller gefangen gehalten und bekommt es mit der Angst zu tun. Zum Schluss löst sie den Handlungsknäuel auf und – wie bereits erwähnt bleibt nur ein loses Ende (das Geld). Dazu gibt es ein passendes Zitat der Dedektivin: „Umschläge mit Geld üben eine magische Anziehungskraft auf mich aus, aber ich weiß auch, dass sie mit einem bösen Zauber belegt sind. Sobald ich zugreife, gibt´s Ärger.“

Blankenberg2Die Orte des Geschehens liegen eingebettet in die idyllische Siegtal-Umgebung. Windeck, Hennef, Siegburg, Eitorf, Blankenberg … Wer schon einmal in Blankenberg am Gemäuer der Blankenburg stand und seinen Blick ins Siegtal schweifen hat lassen….

Es sind starke Bilder, die die Autorin Michaela Küpper malt. Ihr Sprachstil ist nüchtern und doch erreichen die Spitzen dieses angenehme Krimikribbeln. Das Lokalkolorit ist nie kitschig oder anheimelnd, eher ironisch, aber dennoch liebevoll distanziert. Das verschwundene schwarze Islandpferd, das mit seiner attraktiven Seitenansicht das Buchcover ziert, heißt übrigens Stjörnugnýr.

Ich empfehle die Lektüre dieses Buchs aufs Wärmste. Insbesondere all denen, die hier aus der Gegend sind – wobei wir wieder beim Netzwerken sind. So schließen sich Kreise.

Michaela Küpper, Witwenrallye, Ein Siegtal-Krimi, erschienen im Gmeiner Verlag, 2015

3 Kommentare zu „Krimikribbeln vor Ort

  1. Liebe Peggi Liebisch,
    an dieser Stelle noch einmal meinen Dank für diese ausführliche, schöne, mit Herzblut geschriebene Kritik, die ja eher eine Empfehlung ist, und über die ich mich natürlich sehr gefreut habe!

    Michaela

    Gefällt 1 Person

gerne kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.